Tantra Massage bei Karma in Hannover- sensibel, achtsam, vertrauensvoll…

Tantra wurde 5000 vor Christi in Indien durch den Hindugott Shiva, das Symbol für das Bewusstsein und seiner Gefährtin Shakti, das Symbol für die Energie und die Quelle des Lebens, als die Verkörperung der Erweiterung des Bewusstseins und der Freisetzung reiner Energie verehrt. Lingam aus dem alt Indischen übersetzt das Geschlechtsteil des Mannes, Yoni das der Frau. Die Tantra Massage ist ein umfangreiches Massage- und Berührungsritual welches den gesamten Körper und auch ihren Intimbereich auf natürliche Weise einbezieht. Sie wird für Männer, Frauen und Paare angeboten.

Tauchen Sie bei einer Tantra Massage ein, in eine Welt voller Harmonie, Präsenz und Gegenwärtigkeit. Körper und Geist werden in Einklang gebracht. Eine Tantra Massage nimmt Sie als ganzheitlich und in ihrer reinen Natürlichkeit an und wahr. Sie bezieht sich allein auf sie und ihre Energie. Es geht um das reine Empfangen der Berührung und das Emfinden ihrer tiefsten Energie. Wenn sie durch die Spitzen der Federn und andere fest integrierte Hilfsmittel der Rituale, in tiefem Einklang mit sich sind, erleben sie einen vergleichslosen sehr sinnlichen erotisches Gefühl der Ekstase. Eine tiefe Entspannung wird sie erreichen, wenn sie sich total auf das Erlebnis einlassen und loslassen.

 

Ein individuelles Tantra Erlebnis für Ihre spirituelle Reise

Einige Menschen fühlen sich heutzutage gehetzt und verspüren wenig Kraft aus ihrer Umstände neue Energie zu ziehen. Sie denken und handeln unbewusst und automatisch. Viele sind in ihrer inneren Einstellung gefangen. Geprägt und programmiert durch die Erfahrungen frühester Kindheit und ihrer Lebensgeschichte. Diese Einstellungen steuern ihr Denken, die Wörter die sie nutzen und sämtliche Handlungen. Nur wenige Menschen gehen ebenso in der Sexualtät bewusst miteinander um. Meist ist der Kopf dann doch eigentlich woanders… Tantra Rituale schaffen den Raum für erhöhtes Bewusstsein und erotische Präsenz. Sie werden in das Hier und Jetzt zum verweilen eingeladen. Wir erleben feste Rituale und besprechen die Massage persönlich in einem Vorgespräch. Sie können nach Wunsch auch auf bestimmte Rituale verzichten. Es wird besprochen ob sie Beschwerden körperlicher, physischer oder sexueller Art haben. Stress, Sorgen, physische Blockaden  sowie innere Unruhe werden aus dem Körper gestrichen, in einer Massage die sich auf den gesamten Körper und Geist bezieht.

Ein Grundprinzip von uns ist: Nichts ist vorgegeben. Es geht allein um Sie. Man muss niemandem etwas beweisen, man muss niemandem gefallen, es muss sich für die Sie gut anfühlen, sonst nichts. Die Tantra Massage hat ihren sinnvollen, feststehenden Aufbau aber bitte beachten sie dieser je nach Masseurin variieren kann. Die Zeit bei Tantra Massage steht absout im Hintergrund. Deshalb beginnt diese Massage bei 90 min und kann über 120 min bis zu 180 min gebucht werden.

Jede erotische Massage hat ihre ganz besonderen Eigenheiten. Bei der Tantramassage verhilft die Masseurin über spezielle Griffe und zärtliche Rituale dem Bewusstsein auf eine sinnliche Reise

Wir bieten als Teil der Tantramassage die Prostatamassage an. Die Prostata liegt im Analbereich des Mannes und der erste Eindruck dieser Technik ist oft ein anderer: Wenn es unbedingt sein muss wird diese nur bei einer ärztlichen Untersuchung berührt, ansonsten lieber nicht! Doch die Prostata ist allerdings ein spannender Punkt, vergleichbar mit dem G-Punkt der Frau. Die meisten Männer, die das einmal erfahren haben, wollen die Massage wiederholen.

Außerdem kann als weiterer Teil der Tantra Massage das gemeinsame Duschritual vollzogen werden. Das Wasser steht als Reinigung im Sinne des Duschrituals. Stress, Ärger, unruhige Gefühle lassen sie hinter sich. Das Duschritual verhilft ihnen zu mehr Sicherheit, welche zu leichterem Loslassen während der Massage führt. Außerdem ist es ein Ausdruck der Wertschätzung gegenüber der Masseurin. Sie werden sanft eingeseift, mit dem Schaum leicht massiert, geduscht und abgetrocknet. Anschließend legen sie sich erwärmt und entspannt auf die vorbereitete Massageinsel zur Tantra Massage nieder.

 

Das Empfinden nach der Tantra Massage beschreiben Empfänger als geladen, glühend, vibrierend und strahlend vor innerer Freude sowie ausgleichend und regulierend.

Wir ebnen einen Weg seinen eigenen Körper besser kennen zu lernen und anzunehmen. Wenn die Seele Lust hat im eigenen Köper zu wohnen erreicht man eine höhere Ebene der Glückseeligkeit und Leichtigkeit.

 

Wir freuen uns auf dich